Schlagwort-Archive: Grimsey

Grimsey Adé: Über die Wolken nach Akureyri

Nachdem die Sonne heute mit uns um die Wette strahlte, konnten wir Grimsey verlassen. Fast Schade, da die Insel einfach unglaublich toll ist. Wibke und ich hatte ein Wochenende, was wir wohl nicht vergessen werden. Der krönende Abschluss war der Rückflug in unserem „Privatjet“, der Platz für acht Personen hatte, aber bis auf Pilot und Co-Pilotin, waren wir allein an Board. Haben uns gefreut wie kleine Kinder und einen traumhaften Ausblick über Meer und Inseln genossen.

Mit Vogelgezwitscher durch den Tag.

Grimsey Adé: Über die Wolken nach Akureyri weiterlesen

Auf zum Inselrundgang

Ausschlafen und dann Frühstück mit dem Blick auf den Ozean in unserem Privatschloss mit dem Namen Basar (in der Nacht war das schon ziemlich gruselig). Internet gibt es nicht, dafür aber den Polarkreis direkt vor der Haustür. Fünf Meter daneben der Flughafen mit Landebahn, was bei drei Flugzeugen die Woche eher lustig als nervend ist. Der erste große Ausflug zum nördlichsten Punkt der Insel dauerte drei Stunden, was aber auch daran lag, dass wir ganz viel stehen bleiben und staunen mussten. Pünktlich um 14 Uhr waren wir dann am Swimmingpool, der für zwei Stunden geöffnet hatte. Völlig geschafft nach so viel Bewegung ging es nach Hause, um ganz viel zu essen.

Den Polarkreis vor der Haustür.

Auf zum Inselrundgang weiterlesen

Grimsey da sind wir

Aufstehen um 06:45 Uhr. Nicht ganz meine Zeit. 08:15 Uhr Abfahrt mit dem Bus von der Tourist Info in Akureyri nach Dalvík. Unser Busfahrer hat nebenbei noch die Zeitung in den Ortschaften verteilt. Gerade rechtzeitig kamen wir beim Hafen an, um 09 Uhr sollte die Fähre fahren. Diese war aber in der Reparatur, also war die Fähre heute ein Fischerboot. Ja, das wusste dann nach einer gewissen Zeit auch mein Magen. Glückliche 3:45 Stunden später: Grimsey – ein Idyll im weiten Ozean. Und wir waren von Anfang an begeistert. Wir waren die einzigen Touris und hatten ein ganzes Hotel nur für uns. Der Inselsupermarkt war herrlich, geöffnet wochentags von 15 bis 17:15 Uhr. Bei unserem ersten Ausflug standen dann die Puffys schon bereit und hießen Wibke und mich Herzlich Willkommen.

Puffins (sehen für mich aus, wie eine Mischung aus Ente und Pinguin).

Grimsey da sind wir weiterlesen